• St. Nikolaus im Ultental

St. Nikolaus im Ultental bei Meran

Urlaub in den Südtiroler Bergen

Das Hotel & Residence St. Nikolaus liegt auf 1.200 Metern Seehöhe im gleichnamigen Bergdorf. Die ursprüngliche Natur des Südtiroler Ultentals und die Nähe zur Kurstadt Meran machen das Hotel zum idealen Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen, aktive Schitage und kulturelle Entdeckungsreisen.

Das Ultental

Berghöfe Ultental

Südlich von Meran erstreckt sich über 40 Kilometer durch die Südtiroler Alpen das ursprüngliche Ultental. Alte Bauernhöfe, saftige Wiesen und ruhige Lärchenwälder bestimmen das Bild in der Ferienregion Meraner Land. Aktivurlauber lieben die ausgedehnten Wanderrouten im Sommer und die bestens präparierten Langlaufloipen und Schipisten im Winter.

Auf 1.200 Metern Seehöhe liegt im Meraner Land das Bergdorf St. Nikolaus. Die idyllische Lage und die vielen alten Bauernhöfe rund um das gotische Kirchlein machen St. Nikolaus zum malerischsten Ort im Ultental. Das gleichnamige Hotel & Residence St. Nikolaus ist der ideale Ausganspunkt um die Ortschaft und das gesamte Meraner Land zu erkunden.


Kurstadt Meran

In Meran erwartet Sie mediterranes Klima inmitten einer eindrucksvollen Alpenkulisse. Mit rund 300 Sonnenstunden im Jahr, Traubenkuren und Sissibädern wird Wellness und Wohlbefinden in Meran groß geschrieben. Unsere Hotelgäste entspannen in der Therme, bummeln durch die Altstadt, vorbei am berühmten Kurhaus im Jugendstil oder durch die Gärten des Schlosses Trauttmansdorff.

Das sagen die Gäste über uns

"TOP in allen Kategorien! Wellness pur! Tolles Hotel, das besonders durch das sehr, sehr freundliche Personal, die Sauberkeit und Spielmöglichkeiten für Kinder hervorsticht. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt!"

Heiner - Oktober 2013